powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Line Up

Die Personal Swiss bietet Ihnen ein umfangreiches Programm mit insgesamt rund 200 Beiträgen in fünf Content Stages. Diese sind direkt in die Messehallen als offene Kommunikations- und Vortragsräume integriert, so dass Sie als Besucher kurze Wege von den Messeständen zu den Vortragsforen haben.

Experten aus Theorie und Praxis referieren und diskutieren in den Content Stages über unterschiedliche Themen des Personalwesens. Lernen Sie dabei neue Ansätze, Ideen und Lösungen kennen, die Sie in Ihrer täglichen Personalarbeit benötigen. Neben zahlreichen Themenreihen bereichern unter anderem Podiumsdiskussionen der Fachpresse das Vortragsprogramm.

Das komplette Vortragsprogramm der Personal Swiss 2019 finden Sie hier ab Februar 2019.

Das war das Vortragsprogramm der Personal Swiss 2018

Möchten auch Sie einer unserer Speaker auf der Personal Swiss werden, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und melden Sie sich für das kommende Jahr 2019 als Speaker an.

info@personal-swiss.ch

2. – 3. April 2019 Halle 5 & 6 | Messe Zürich
  • Dörte  Resch

    Prof. Dr. Dörte Resch

    Dozentin HRM und Organizational Behaviour

    FHNW

Re-Branding des ICT-Berufsbildes: So kann das Interesse an ICT-Ausbildungen geweckt werden!

Im Bereich ICT besteht akuter Fachkräftemangel. Dies liegt auch daran, dass das Image der ICT für viele junge Frauen und Männer wenig attraktiv ist. Durch ein Re-Branding wird aufgezeigt, dass ICT-Berufe mehr als Technik sind. So kann das Image geändert werden, damit es für Viele interessant ist!

Vita Prof. Dr. Dörte Resch

Prof. Dr. Dörte Resch, Studium und Promotion in Organisationspsychologie, ist Dozentin am Institut für Personalmanagement und Organisation (PMO) der Fachhochschule Nordwestschweiz. Sie unterrichtet, forscht und berät Organisationen zu den Themen (Employer)Branding, Talent Akquisition und Change. Zuvor war sie als Personalleiterin bei IKEA tätig, war Professorin an der Fachhochschule Vorarlberg und hat an der Universität St. Gallen (HSG) geforscht und unterrichtet sowie Organisationen beraten. Durch ihre langjährige Tätigkeit im Vorstand ist Dörte Resch Ehrenmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeits- und Organisationspsychologie (SGAOP).

 

Prof. Dr. Dörte Resch

Dozentin HRM und Organizational Behaviour

FHNW

We our Sponsors

hrm.ch

We our Partners

Fachhochschule NordwestschweizGesundheitsförderung SchweizHR TodaySAGSAGAZGP

Newsupdate

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.

We our Mediapartners

BGMnetzwerk.chBildung-SchweizBGM Forum SchweizHRinformHR TodayBlickpunkt kmukmu Rundschauprocure.chWIN Verlag

Anzeigen

booking.meetingplace.de

Newsupdate

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.