Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Line Up

Die Personal Swiss bietet Ihnen ein umfangreiches Programm mit insgesamt rund 200 Beiträgen in fünf Content Stages. Diese sind direkt in die Messehallen als offene Kommunikations- und Vortragsräume integriert, so dass Sie als Besucher kurze Wege von den Messeständen zu den Vortragsforen haben.

Experten aus Theorie und Praxis referieren und diskutieren in den Content Stages über unterschiedliche Themen des Personalwesens. Lernen Sie dabei neue Ansätze, Ideen und Lösungen kennen, die Sie in Ihrer täglichen Personalarbeit benötigen. Neben zahlreichen Themenreihen bereichern unter anderem Podiumsdiskussionen der Fachpresse das Vortragsprogramm.

Möchten auch Sie einer unserer Speaker auf der Personal Swiss werden, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und melden Sie sich für das kommende Jahr 2020 als Speaker an.

info@personal-swiss.ch

31.03. – 01.04.2020 Halle 5 & 6 | Messe Zürich
  • Lukas Fässler

    Lukas Fässler

    Rechtsanwalt & Informatikexperte

    FSDZ Rechtsanwälte & Notariat AG

Einfluss DSGVO aufs HR

Seit dem 25.5.2018 ist in der EU die DSGVO in Kraft. Viele Fragen stellen sich noch immer zur Anwendung auch für CH-Unternehmen und hier auch für die HR-Abteilungen.
Warum soll denn eine EU-DSGVO überhaupt auf eine CH-Unternehmung anwendbar sein, wenn für uns die CH-Datenschutzgesetzgebung gilt?
Was sind denn die wichtigsten Anliegen der neue DSGVO-Konzeption und was ist im Rahmen der neuen CH-Gesetzgebung zu erwarten?
Kann man sich heute schon positionieren und seine Prozesse anpassen?
Thema: Arbeitsrecht
Lernziele:

- Sie kennen die wesentlichen Faktoren im datenschutzkonformen Umgang mit Personendaten im HR

- Sie sind sensibilisiert für alle Grundlagen, Inventare, Risikofragen und daraus abzuleitenden Massnahmen

- Wir kennen den Bedarf, mit Ihrem Datenverarbeiter allenfalls angepasste Verträge abzuschliessen.

Vita Lukas Fässler



Wir sind die Anwaltskanzlei für digitale Rechtsfragen mit den Schwerpunktgebieten

• Informatikrecht,

• IP-Recht (insbesondere Marken-, Urheber-, Lizenzrecht),

• Cyberkriminalität und Forensik Computing,

• Datenschutz und Datensicherheit,

• Submissionsrecht im Informatik-Technologiebereich.



Ferner sind wir spezialisiert in den Bereichen

• Europäisches E-Commerce-Recht für Onlineshops,

• ICT-Security und Riskmanagement

• Records Management und digitale Langzeitarchivierung sowie

• Europäisches (DSGVO) und Schweizerisches Datenschutzrecht.



Zu unseren Spezialgebieten gehören ebenfalls das

• französische Erb- und Immobilienrecht für Schweizer mit Wohnsitz in Frankreich oder für Schweizer, die Immobilien in Frankreich oder Italien besitzen, kaufen, verkaufen, verschenken, vererben oder in anderer Weise weitergeben wollen. Hier arbeiten wir mit einem spezialisierten französischen Notariat zusammen.

 

Lukas Fässler

Rechtsanwalt & Informatikexperte

FSDZ Rechtsanwälte & Notariat AG

We our Sponsors

hrm.ch

We our Partners

Fachhochschule NordwestschweizGesundheitsförderung SchweizHR TodaySAGSAGAZGP

We our Mediapartners

BGMnetzwerk.chBildung-SchweizBGM Forum SchweizdedicaHRinformHP MediaHR TodayHeime & SpitälerBlickpunkt kmukmu Rundschaumanage itprocure.chswissstaffingUnternehmer ZeitungWIN Verlagwissens management

Anzeigen

booking.meetingplace.de
WEKA
bildung-schweiz.ch
seminar.inside