powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
Personal Swiss
Pressemitteilung  | 

HR-Branche trifft sich zur Personal Swiss

Am 17. und 18. April 2018 geht die Personal Swiss in ihre 17. Runde und versammelt die HR-Szene der Schweiz in der Messe Zürich. Die Fachmesse für HRM, Recruiting Solutions, trainings to business & Corporate Health ist der jährliche Treffpunkt für alle, die mehr darüber erfahren und sich austauschen möchten, wie die Personalarbeit zur Zukunftsfähigkeit des Unternehmens beitragen kann. Besonders im Mittelpunkt in diesem Jahr: der Tag des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und ein International Morning.

Die richtigen Mitarbeitenden zu identifizieren, sie vom Unternehmen zu überzeugen, ihnen einen Arbeitsplatz zu bieten, mit dem sie zufrieden sind, und sie somit langfristig zu halten, ist eine Aufgabe mit vielen Facetten: Die Verantwortlichen haben verschiedene Rollen zu erfüllen, sie fällen massgebliche Entschlüsse und stellen die Weichen für den Unternehmenserfolg.

Die Personal Swiss bietet ihren Besuchern – an der letzten Messeausgabe kamen 4‘621 Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Weiterbildungsbeauftragte, Recruiter und Co. nach Zürich – die Möglichkeit, sich ausführlich über Marktentwicklungen zu informieren, neue Produkte und Dienstleistungen bei den mehr als 300 ausstellenden Unternehmen kennenzulernen und den Austausch mit Experten zu suchen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement im Vordergrund

Bis vor wenigen Jahren sei die Abkürzung BGM nur Insidern ein Begriff gewesen. „Heute aber gehört Betriebliches Gesundheitsmanagement (BMG) zum Standard eines modernen Unternehmens“, bescheinigt Prof. Dr. Thomas Mattig, Direktor der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz.

In Zusammenarbeit mit eben jener Stiftung ruft die Personal Swiss 2018 den Tag des BGM ins Leben – der mit eigenem Vortragsprogramm und einem Gesundheitsparcours zum Lernen und Mitmachen anregt. Neben der Gesundheitsförderung Schweiz sind auch die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE, bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung und die Krebsliga Schweiz mit von der Partie und stehen den Messebesuchern für Austausch und Anregungen zur Verfügung.

Internationaler Flair am zweiten Messetag

„Die Globalisierung wirkt sich auch auf die Arbeitswelt aus. Firmen suchen ihre Fachkräfte nicht mehr nur im eigenen Land. Dadurch wird unter anderem internationales Recruiting immer mehr zum Thema“, stellt Achim Frerker, Bereichsleiter der Personalmessen Schweiz, über die aktuelle Situation im Personalwesen fest.  

Der 18. April steht daher ganz im Zeichen der Internationalisierung. Eine besondere Vortragsreihe – in englischer Sprache – widmet sich den aktuellsten Entwicklungen in der HR-Branche besonders im Hinblick auf den internationalen Vergleich.

We our Sponsors

hrm.ch

We our Partners

Fachhochschule NordwestschweizGesundheitsförderung SchweizHR TodaySAGSAGAZGP

Newsupdate

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.

We our Mediapartners

BGMnetzwerk.chBildung-SchweizBGM Forum SchweizHRinformHR TodayBlickpunkt kmukmu Rundschauprocure.chWIN Verlag

Anzeigen

booking.meetingplace.de

Newsupdate

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.