powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
Countdown zur Personal Swiss 2018
Pressemitteilung  | 

Countdown zur Personal Swiss 2018

Am 17. und 18. April 2018 öffnet die 17. Personal Swiss in der Messe Zürich die Tore: Die Fachmesse für HRM, Recruiting Solutions, trainings to business & Corporate Health bietet sowohl Marktüberblick als auch jede Menge Know-how und frische Ideen und lädt zum Netzwerken ein. Geballtes HR-Wissen, aktuelle Trends und die neuesten Technologien stehen an den zwei Messetagen im Fokus.

Das Angebot in den Hallen 5 und 6 der Messe Zürich ist vielseitig: Neben den 280 Ausstellern bereichert ein Rahmenprogramm mit rund 200 Beiträgen die Veranstaltung. Zu den Highlights zählen die Keynotes: Am ersten Messetag teilen Diana Risola, Head of HR und Mitglied der Geschäftsführung bei Philips Schweiz, und Birgit Werkmann-Karcher, Leiterin Zentrum Human Resources, Development & Sportpsychologie am Institut für Angewandte Psychologie der ZHAW, ihr Fachwissen auf den Content Stages. Am zweiten Messetag tragen der Direktor des Schweizerischen Pensionskassenverbandes ASIP Hanspeter Konrad, Ralf Buechsenschuss, Global People Analytics Manager von Nestlé SA, sowie Dominic Liechti, Executive Director & President of the Board der Khan Lab School, San Francisco, als Keynote-Speaker zum Vortragsprogramm bei.

Neben den Vorträgen und Diskussionsrunden auf den fünf Content Stages erwartet die Messebesucher die Trainingskostproben auf den beiden Aktionsflächen Training: Trainer und Coachs stellen Bausteine aus ihren Workshop- und Seminarangeboten vor und laden zum Mitmachen und Inspirieren-lassen ein. Am HR Start-up Park stehen die innovativen Ideen junger Unternehmen im Vordergrund. Zu den neuen Programmelementen der Personal Swiss zählen am ersten Messetag der Tag des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) – unter der Schirmherrschaft der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz – und am zweiten Veranstaltungstag der International Morning.

Fokus auf Gesundheit im Betrieb

Zentrale Anlaufstelle des BGM-Thementags ist Stand K.25, an dem Vorträge unabhängiger Verbände und Organisationen auf der Agenda und die Experten als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Es geht u.a. um Burnout-Prävention, den Stellenwert von Ernährung im Rahmen eines BGM und die Rolle von Bewegung in der Stressbewältigung. Zu diesem Thementag gehört ebenfalls der Gesundheitsparcours: An in der Messehalle verteilten Posten sind die Messebesucher zu Mitmachaktionen eingeladen und erhalten zu jeder absolvierten Station ein Factsheet. Das Angebot wird von der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitssicherheit SGAS als Weiterbildungsmassnahme anerkannt. Laufkarten zum Punktesammeln sind am Infostand in Halle 5 erhältlich.

Vortragsreihe „International Morning“

Mit der zunehmenden Internationalisierung gehen auch Veränderungen für das Personalwesen einher. Am 18. April findet auf Content Stage 5 der Personal Swiss deshalb der International Morning statt, ein neues Vortragsformat, das sich der Internationalisierung und neuen Entwicklungen im HR widmet.

Gemeinsam die Messe erkunden

Wer sich zu einem bestimmten Messeschwerpunkt einen Überblick über die passenden Anbieter vor Ort sowie deren Angebot verschaffen möchte, nimmt an den geführten Messerundgängen teil. Guided Tours finden zu den Themen Recruiting, Weiterbildung, Consulting, BGM und HRM Services statt; Treffpunkt und die jeweiligen Startzeiten können dem Programm entnommen werden.

Innovationen des Lernens erkunden

Zeitgleich findet in direkter Nachbarschaft zur Personal Swiss in Halle 6 die LEARNING INNOVATION Conference statt. Die Konferenz ist der Treffpunkt für Experten aus den Bereichen eLearning, Wissensmanagement und Personalentwicklung und hat in diesem Jahr das Thema „Agile Learning – Learning Concepts for Disruptive Times“.

Messebesuch planen

Das gesamte Rahmenprogramm sowie eine Übersicht der Aussteller vor Ort ist unter www.personal-swiss.ch zu finden. Ausserdem haben Interessierte auf der Webseite die Möglichkeit, sich gleich als Besucher zu registrieren und ein Eintrittsticket zu erhalten. Für die LEARNING INNOVATION Conference ist eine separate Anmeldung unter www.learning-innovation.ch.

We our Sponsors

hrm.ch

We our Partners

Fachhochschule NordwestschweizGesundheitsförderung SchweizHR TodaySAGSAGAZGP

Newsupdate

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.

We our Mediapartners

BGMnetzwerk.chBildung-SchweizBGM Forum SchweizHRinformHR TodayBlickpunkt kmukmu Rundschauprocure.chWIN Verlag

Anzeigen

booking.meetingplace.de

Newsupdate

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.